Gemüse Fleischstangen

Dieses Rezept ist ein wenig aufwendig aber für die Fingerfood Liebhaber unter den Babys eine super Mahlzeit.
Das aufwendige entsteht eher durch das Fleisch vorkochen.
Wer Thermomix hat kann diese Stangen auch mit der Hilfe von Thermomix zubereiten ich werde auch dafür eine Anleitung geben.

Zutaten:
1 Möhre
370 g Blumenkohl
60 g Rapsöl
150 g Dinkelmehl
90 g Rindfleisch

Zubereitung:
Fleisch 45 min vorkochen , danach fein pürieren.
Möhre schälen und mit Blumenkohl fein raspeln.
Zusammen mit anderen Zutaten vermengen.
Mit Händen zu einem Teig verkneten.

Aus dem Teig Stangen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech mit etwas Abstand platzieren.
In einem vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober und Unterhitze ca. 20 min bis 25 min backen.

Anleitung Thermomix:
Den Mixtopf mit 750 g Wasser befüllen.
90 g Rindergulasch reingeben.
Messbecher schließen und auf
45 min bei 100 Grad/Linkslauf/Stufe 1
Stellen.
Danach Wasser abgießen.
Und Fleisch bei 10 Sek. / Stufe 8 fein pürieren.
Möhre stückig schneiden mit reingeben.
Auf 10 Sek. / Stufe 10 pürieren.
Nun Blumenkohl in kleine Röschen schneiden und auch mit reingeben.
Auch auf 10 Sek. / Stufe 10 einstellen.
Zum Schluss die restliche Zutaten hinzufügen und auf 1 min Teig verkneten einstellen.
Wenn der Teig fertig ist , diesen in eine Schüssel umfüllen.
Weiter wie oben beschrieben vorgehen.

Wenn die Gemüse -Fleisch Stangen nach dem Backen abgekühlt sind könnt ihr gerne ein Teil einfrieren und bei Bedarf auftauen.
Auftauen am besten bei Zimmertemperatur ca. 1 stunde oder 40 min vor der Mahlzeit.

Guten Appetit!!!
Liebe Grüße
Eure Galina



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.