Haselnussmakronen

Haselnussmakronen sind sehr leckere und saftige Weihnachtsplätzchen.
Ich mache diese öfters in der Winterzeit und werde dabei zu einer Raupe Nimmersatt. Probiert die Haselnussmakronen unbedingt mal aus, wenn nicht jetzt dann nächste Weihnachtszeit.

Zutaten:
50 g Eiweiß
1 Prise Salz
80 g Zucker
110 g gemahlene Haselnüsse
ganze am besten geröstete Haselnüsse
evtl. 1-2 Teelöffel Mandelsirup

Zubereitung:
Zuerst Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Zucker und gemahlene Haselnüsse mit Hilfe von einem Teigschaber unterheben. Je nach Geschmack 1 bis 2 Teelöffel Madelsirup hinzufügen und unterrühren.

Mit zwei Teelöffeln die Haselnussmasse auf den Backoblaten verteilen und oben drauf eine ganze Haselnuss reindrücken.
Die Haselnussmakronen in einem vorgeheizten Ofen bei 160 ° Ober- / Unterhitze ca. 12-13 Minuten backen.

Viel Spaß beim backen!
Liebe Grüße
Eure Galina
Instagram: galinabackt



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.